Sanitätsartikel

In unseren Sanitätshäusern in Konstanz, Radolfzell und Pfullendorf erwartet Sie ein vollständiges Sortiment an Sanitätsartikeln. Hierzu zählen ärztlich verordnete Hilfsmittel ebenso, wie andere nützliche Gesundheitsprodukte für den täglichen Bedarf.

Die kompetenten Mitarbeiter unseres Meisterbetriebs beraten Sie gern und helfen Ihnen bei der Auswahl.

 

 

Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick zu unserem Sortiment:

- Alltagshilfen jeder Art
- Badewannenlifter
- Bandagen aller Art
- Blutdruckmessgeräte
- Blutzuckermessgeräte
- Brustprothesen
- Elektro-Scooter
- Gehhilfen
- Kompressionsstrümpfe (medi compression center)
- Kranken- und Pflegebetten
- Leibbinden
- Motor- Kniebewegungsschienen (Vermietung)
- Nordic Walking Kurse
- Orthopädische Schuheinlagen
- Orthesen
- Prothesen
- Rollstühle
- Sitzschalen
- Stützmieder
- Tens-Geräte
- Toilettenhilfen
- Windelhosen und Pants

... und vieles mehr!

Kundennutzen: Sie schonen Ihre Kräfte als Pflegender, als Hilfsbedürftiger gewinnen Sie ein Stück Selbstständigkeit zurück.

- Sicherheit beim Ein- und Ausstieg
- Leicht montierbar
- Herausnehmbar

Der Badewannenlifter dient der Personen-Absenkung, von der Wannenrandhöhe zum Wannenboden. Er findet Einsatz, wenn erhebliche Funktionseinschränkungen an den oberen und unteren Extremitäten, ein selbständiges Ein- und Aussteigen aus der Badewanne bzw. das Hin- und Aufsetzen unmöglich machen. Im Sanitätshaus Bernhard Schulz erwartet Sie eine qualifizierte und ausführliche Beratung. Wir beraten Sie gern ausführlich.

Bandagen werden verordnet, wenn Rücken, Ellenbogen oder Knie schmerzen. Sie wirken schmerzlindernd, fördern die Heilung, stützen und entlasten die jeweilige Körperpartie. Moderne Bandagen sind atmungsaktiv, waschbar und bequem zu tragen. Um sich beim Sport vor Überlastungen, Zerrungen und Schmerzen zu schützen, ist es vorteilhaft vorbeugend Bandagen zu tragen. Sie wärmen Haut und Muskeln und fördern eine bessere Durchblutung. Das Verletzungsrisiko sinkt. Abhängig von der Sportart wählt man das jeweils passende Produkt. Gern berät Sie unser kompetentes Team dazu ausführlich in einem unserer Sanitätshäuser in Konstanz, Radolfzell und Pfullendorf.

In angenehmer Atmosphäre wollen wir Frauen nach einer Brustoperation, mit Hilfe von prothetischem Ausgleich, Spezial-Dessous und Bademoden individuell versorgen und Ihnen damit ein Wohlgefühl mitgeben. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Prothesenversorgung nach einer Brustoperation. Entdecken Sie die aufregende Dessous- und Bademodenkollektion, eine große Auswahl erwartet Sie in unseren drei Sanitätshäusern am Bodensee.

Dieser formschöne und besonders leicht zu nutzende Rollator mit seinem kabellosen Bremssystem unterstützt nicht nur beim Gehen unterwegs und zu Hause. Seine bequem gepolsterte Sitzfläche und der drehbare Rückengurt machen ihn auch für längere Pausen zu einem unverzichtbaren Begleiter. Die Griffhöhe kann passend für den Anwender in der Höhe verstellt werden. 

Im Lieferumfang sind außerdem ein großer, engmaschiger Korb und eine Stufenhilfe enthalten. Mittels eines Zuggriffes kann der NeXus leicht und bequem zusammengeklappt werden - auch in diesem Zustand steht er sicher ohne umzukippen. 

Maße:
neXus 50: 58 x 66 x 70 - 78 cm (B x T x H). Sitzhöhe: 49.5 cm. Sitzbreite: 39 cm
neXus 57: 58 x 69 x 76 - 86 cm (B x T x H). Sitzhöhe: 57 cm. Sitzbreite: 39 cm
neXus 64: 58 x 71 x 83 - 93 cm (B x T x H). Sitzhöhe: 64 cm. Sitzbreite: 39 cm

Gewicht ohne/mit Korb:
neXus 50: 6,5/7,5 kg
neXus 57: 6,9/7,9 kg
neXus 64: 7/8 kg

Maximale Gepäckzuladung: 5 kg

Maximale Belastbarkeit: 115 kg 

Rahmen: Aluminium
Sitzfläche: EVA-Schaum, Nylon
Korb: Stahl
Griffe: Kraton
Reifen-Lauffläche: EVA
Speichen: PP

Lassen Sie sich in einem unserer Gesundheitsfachgeschäften ausführlich beraten.

Ideal zum Reisen: Aufgrund seines geringen Gewichts und kleinen Transportmaßes kann der TOPRO Troja M sehr gut in Auto, Bus, Bahn und Flugzeug mitgenommen werden.

Testsieger der Stiftung Warentest (09/2005): "gut" (2,1)

Immer die richtige Griffhöhe:
Die Memoryfunktion ermöglicht das Wiederfinden der einmal eingestellten Griffhöhe.
Einfaches Überwinden von Hindernissen: Mit der integrierten Ankipphilfe stellen Bordsteine u.ä. nicht länger ein Hindernis dar.
Einfach zu falten:
Der TOPRO Troja M ist mit nur einer Hand und wenig Kraftaufwand faltbar.
Benötigt wenig Platz: In gefaltetem Zustand benötigt der TOPRO Troja M wenig Platz und steht zudem sicher auf allen 4 Rädern. Somit kann er auch gut in Raumnischen oder hinter Türen abgestellt werden.
Ausruhen möglich: Das Sitznetz und die Parkbremsen des TOPRO Troja M ermöglichen ein bequemes und sicheres Ausruhen und Sitzen.
Vielseitiges Zubehör: In der umfangreichen Zubehörpalette ist für jeden Nutzer das Passende dabei

Das Sanitätshaus Bernhard Schulz berät Sie gern unverbindlich und kompetent.

Modernes Design, ausgereifte Technik, einfache Handhabung und sein geringes Gewicht unterscheiden den Aluminium-Rollator TOPAS von den marktüblichen Standard-Rollatoren.
Mit nur 7,5 kg Gewicht und dem einfachen Faltmechanismus ist der TOPAS der ideale Begleiter beim Spaziergang, beim Einkauf und auf Reisen.

Maße und Gewichte
Breite 64 cm
Länge 66 cm
Sitzhöhe 61 cm
Sitzbreite 45 cm
Schiebegriffhöhe verstellbar 80 - 98 cm
Breite, gefaltet 25 cm
Länge, gefaltet 66 cm
Höhe, gefaltet min. / max. 72 - 98 cm
Gewicht des Topas 7,5 kg
Max. Belastung 125 kg

Sie erhalten in einem unserer drei Sanitätshäuser am Bodensee eine fachgerechte und ausführliche Beratung.

Manueller Faltrollstuhl für den Innen- und Außenbereich. Gute Fahreigenschaften und Sitzkomfort. Besteht hauptsächlich aus seinem faltbaren, robusten Stahlrahmen mit Kreuzstrebe, zwei großen Antriebsrädern hinten, zwei kleinen Lenkrädern vorne, Armlehnen, Fußstützen sowie einer gepolsterten Sitz- und Rückenbespannung inklusive Rückentasche. Im Lieferumfang enthalten sind Sicherheitsgurt und eine passive Beleuchtung. Selbstverständlich erhalten Sie von unserem Sanitätshaus eine ausführliche und kompetente Beratung rund um den Standardrollstuhl.

Manueller Leichtgewichtrollstuhl für den Innen- und Außenbereich mit guten Fahreigenschaften und Sitzkomfort. Der Rollstuhl besteht hauptsächlich aus einem faltbaren Aluminiumrahmen mit Kreuzstrebe, zwei großen Antriebsrädern hinten, zwei kleinen Lenkrädern vorne, Anti-Kipprädern, Armlehnen, Beinstützen sowie einer Sitzbespannung und einer gepolsterten Rückenbespannung inklusive Rückentasche. Zur umfangreichen Serienausstattung gehören: Sitzkissen, Beckengurt, passive Beleuchtung, Steckachsen, anpassbarer Rücken ... Rund um den Leichtgewichtrollstuhl beraten wir Sie im Sanitätshaus Bernhard Schulz ausführlich und kompetent.

Besondere Funktionalität und Qualität zeichnen den Rea® 706 Clematis aus. Er ist mit einem durch Gasdruckfeder winkelverstellbaren Sitz und Rücken ausgestattet. Der Clematis bietet stets eine Sitzposition, die eine optimale Druck- und Gewichtsverteilung ermöglicht. Die Gefahr der Druckstellenbildung wird dadurch minimiert.

Die Beinstützen sind mit neuartigen Kniepolstern und neuen Dartex® Wadenpolstern sowie winkel- und tiefenverstellbaren Fußplatten ausgestattet. Durch die winkelverstellbaren Beinstützen des Clematis ist ein Längenausgleich der Beine möglich. Die Aufnahme der Beinstütze ist nach außen montiert, um die Druckpunkte an den Knien zu reduzieren. Die eigentliche Sitzbreite wird dadurch nicht eingeschränkt. Lassen Sie sich zu allen Themen rund um moderne Rollstühle ausführlich in einem unserer Sanitätshäuser beraten.

Gesunde Balance mit Lebensstil

ACTIV Turbans, Caps, Tücher und Hauben - gut behütet in schwierigen Zeiten! Kopfschmuck hat eine lange Tradition und entspricht dem typisch weiblichen Bedürfnis, sich zu schmücken. Ob Chemotherapie, Bestrahlung, Kopfoperation, Alopecia areata - die Gründe für den Verlust der eigenen Haare mögen unterschiedlich sein, doch für den Patienten stellen sie stets dasselbe, belastende Problem dar. Wir führen verschiedene Kopfbedeckungen (Turbans, Schals, Tücher, Caps, Hauben, H.A.D Lifestyle Tücher) - bequem, angenehm auf der Haut, vielseitig einsetzbar, hochwertig, chic und praktisch. Sehen Sie sich in Ruhe alle Modelle in einem unserer Sanitätshäuser am Bodensee an. Wir beraten Sie gern und zeigen Ihnen zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.